Botox / Dysport

Falten, die durch das Zusammenziehen der Muskeln verursacht werden, können reduziert und/oder flacher werden, indem man Teile dieser Muskeln ausschaltet. Um ein solches Resultat zu erhalten, verwendet man Botox/Dysport, einen Stoff, der von einer Bakterie stammt, die Botulinum bildet.

Botox productinformatie van de Arenborghoeve

Funktionsweise von Botox*/ Dysport

Das Botulinum lähmt einen Teil der Muskelfunktion, wodurch die Faltenbildung nicht mehr möglich ist. Diese Behandlung eignet sich vor allem für die Reduzierung von Falten, die beim Stirnrunzeln entstehen, Lachfältchen und horizontalen Stirnfalten. Mit einer kleinen Nadel, die Sie kaum spüren werden, werden einige Einheiten Botox/Dysport in den entsprechenden Muskel / die entsprechenden Muskeln injiziert. Nach ungefähr 2 Wochen ist das Resultat sichtbar. Der Effekt ist temporär mit einer Dauer von 4 bis 6 Monaten. Die Häufigkeit der Wiederholungsbehandlungen mit Botox/Dysport wird nach einiger Zeit abnehmen.

Mehr Informationen

 

Rufen Sie uns für weitere Informationen an auf +3177 320 8300.
Kontaktieren Sie uns via die Kontaktseite.
Oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um weitere Informationen oder eine Konsultationsanfrage zu erhalten.

In sozialen netzwerken teilenShare on LinkedIn

Linkedin

Tweet about this on Twitter

Twitter

Share on Facebook

Facebook